Thermen und Gesundheit
Schließen
Direkt den Hotels Infos anfragen
Möchten Sie ein personalisiertes Angebot oder mehr Infos erhalten? Dann füllen Sie bitte die Felder des untenstehenden Formulars und die Nachricht aus und durch Anklicken der Taste “Anfrage senden” senden Sie direkt den Partner-Hotels Ihre Anfrage, die Ihnen so schnell wie möglich antworten werden.

Wenn Sie Infos über die Thermen, Kuren und/oder Umgebung bekommen möchten, dann schreiben Sie eine E-Mail an info@abano.it

Anfrage senden
Schließen
Per E-Mail teilen
Vorname
Familienname
Meine E-Mail-Adresse
E-Mail-Adresse meines Freundes
Nachricht
Anfrage senden
Schließen
Teilen Sie mit Freunden
Im Facebook teilen
Per Email teilen
Schließen
Zielgerichtete Angebote
Anfrage senden
 

Rehabilitierung mit Thermalwasser

Die Euganeischen Thermen haben alle Eigenschaften, in den Strukturen und in den thermalen Ressourcen, um ein wichtiges Rehabilitationszentrum für posttraumatische oder postoperative Therapien darzustellen.

Dank seinem idealen Zusammenspiel der biochemischen und physischen Inhaltsstoffe (konstituierend Mineralstoffe und Wärme), birgt das Thermalwasser eine Reichhaltigkeit zur gänzlichen Nutzung für Rehabilitationszwecke.

acqua
 

Weniger Gewicht - weniger Belastung der Gelenke

Das Wasser an sich ist ein Ambiente welches speziell für Rehabilitationszwecke geeignet ist, da es dank seiner geringen Gravitation mehr Bewegungsspielraum lässt, welcher außerhalb des Wassers für den Patienten noch nicht möglich ist. Die geringe Gravitation reduziert die Belastung auf die Gelenke und Glieder und erlaubt somit die schmerz- und risikofreie Ausführung von Bewegungen der verletzten Körperpartie.

 
calore acqua

Die Wärme
des Wassers

Thermalwasser erlaubt durch seine erhöhte Temperatur eine Behebung der Muskelschmerzen und etwaige Zerrungen, indem es die Blutzufuhr in den Geweben verbessert. Zudem stimuliert die Wärme entzündungshemmende Mechanismen im inneren des Organismus.

 

Wasser als Masseur

Im Wasser ausgeführte Bewegungen stimulieren, dank der Dichte des Wassers, eine Art Mikromassage, welche hilft die Durchblutung anzuregen und den Stoffwechsel in der betroffenen Zone zu erhöhen.

Daher erlaubt das Thermalwasser das betroffene Glied oder Gelenkt vorzeitig wieder zu bewegen, während die Wärme und die biochemischen Eigenschaften die selbstreparierenden Kapazitäten des Körpers stimuliert. Somit beschleunigt sich der Rehabilitationsprozess und die Wiederaufnahmen der Tätigkeit.

 

 
oligoelementi

Salz und Spurenelemente

Die besonderen Eigenschaften des Thermalwassers welches reich an Salz und Spurenelementen ist und eine gewissen Menge an Strahlungsenergie aufweist, scheint eine stimulierende Rolle im Reparationsprozess des Körpers zu spielen.

 

 
© 2011-2015 Inartis Systems S.r.l. - P.I. 03554360283 - Alle Rechte vorbehalten